"Fit im Kopf - mit allen Sinnen!" - Ganzheitliches Gedächnistraining

Einen Namen vergessen? Oder vergessen, was man grade im Keller holen wollte?

Das ganzheitliche Gedächtnistraining regt das Denken und die Phantasie an und verbessert gleichzeitig Konzentration und Gedächtnis. Mit einem breiten Spektrum an Übungen - und mit Vergnügen - werden 12 verschiedene Gehirnleistungen ohne Leistungsdruck trainiert. In dem Kurs kann man Vielfalt und spielerische Leichtigkeit geistiger Arbeit kennen lernen und neue Facetten der eigenen Person entdecken. Der 6-wöchige Kurs findet dienstags, jeweils 1,5 Stunden in der Diakoniestation Göppingen, Ziegelstr. 2 statt. Die Leitung hat Christiane Honold, ganzheitliche Gedächtnistrainerin. Informatioen zu neuen Kursn gibt es unter 07161/ 960 68 60. Die Kosten betragen für Mitglieder des Diakonie- und Krankenpflegevereins € 25.-; für Nichtmitglieder € 30.-.

Mut-Mach-Tag für pflegende Angehörige auf dem Strudelhof.

10. Oktober 2016

www.diakoniestation-goeppingen.de